Neuerungen bei der Hypothekenvergabe auf Ibiza
von Ibiza-Legal
Zugriffe: 32

Seit dem Sommer 2019 hat sich der Ablauf einer Immobilienfinanzierung in Spanien zugunsten der Verbraucher geändert. Auf Grundlage einer europäischen Richtlinie wurde in Spanien ein Hypothekengesetz umgesetzt, welches sich zum Ziel gesetzt hat, die Verbraucher zu schützen. 
Es ist nur auf natürliche Personen, also Kreditnehmer oder Bürgen anzuwenden, gilt jedoch nicht für juristische Personen (Unternehmen).

Weiterlesen
Neuerungen bei der Versteigerung von Immobilien
von Ibiza-Legal
Zugriffe: 379

Im Jahre 2015 wurde die Teilungsversteigerung gesetzlich neu geregelt und ein elektronisches Zwangsversteigerungsverfahren für Immobilien eingeführt. Das Zwangsversteigerungsverfahren wird über das Portal des staatlichen Amtsblattes (Portal de Subastas de la Agencia Estatal Boletín Oficial del Estado) auf elektronischem Wege durchgeführt und hat zum erklärten Ziel, einer größeren Öffentlichkeit die Teilnahme an Versteigerungen ohne persönlichen Anwesenheit zu ermöglichen.

Weiterlesen